21.11.2014 - SOS-Familienzentrum Berlin

Am 21.11.14 fand auch bei uns im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages auch eine Lesestunde für unsere kleinen und größeren Besucherinnen und Besucher in der „Lesetheke“ statt. Bei gemütlicher Atmosphäre und kleinen Naschereien durften wir uns auf die Autorin Martina Kral und die Geschichten von Naseweis freuen! Martina Kral, eine waschechte Marzahnerin verzauberte die Kinder mit ihren Geschichten und sorgte für Unterhaltung und großes Staunen: dank Ihrer liebevollen Vorbereitung gab es passend zu den Geschichten die Bilder wie im Kino und die liebsten Figuren konnten ausgemalt werden.

 


Frau Kral traf den Nerv der Kinder sowie von den Eltern, da ihre Geschichten zwar abenteuerlich aber sehr nah an den Familienalltag anschließen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Kral und ihrem Team und hoffen, dass Sie uns bald wieder besuchen werden.

Vor und nach der Vorlesestunde hatten unsere Besucherinnen und Besucher noch die Gelegenheit die Lesetheke besser kennen zu lernen, sich Bücher auszuleihen und/ oder einfach nur zu schmökern und zu stöbern. Die ehrenamtlichen „Lesefeen“ Renate Kresse und Elfriede Schneider standen und stehen mit Rat und Tat zur Seite, finden die passenden Bücher für alle Lesebegeisterten oder die, die es noch werden möchten! Die Lesetheke ist in der Regel immer dienstags und freitags nachmittags ab 16.00h geöffnet und dank unserer großzügigen Spender wieder mit viel frischem Lesestoff bestückt.