10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, SpandauGespannt betreten am 10. Juni 2013 40 Schüler der 1. und 2. Klassen ihre Bertholt-Brecht-Schulbibliothek in Spandau.

 

 10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Die Bibliothekarin, Frau Summa, begrüßt die Kinder und stellt die Autorin vor.

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Sogleich beginnt die Buchlesung.

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Wie man sieht, gelingt es Naseweis mal wieder, seine Zuhörer zu fesseln.

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Martina Kral trägt die Geschichte sehr gefühlvoll vor und spricht auch mit verstellter Stimme, denn sie hat die Heiserkeit endlich vollständig überwunden.

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Die Kinder werden am Ende der Buchlseung aufgefordert, Fragen zu stellen, wovon sie auch reichlich Gebrauch machen.

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Die Schüler bedanken sich bei Martina Kral, die sichtlich erfreut ist. Und es gibt immer noch Fragen!

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Die Kinder warten auf die Lesezeichen und Ausmalbilder, die ihre Lehrerinnen gerade in Empfang nehmen.

10.06.2013 - Berthold-Brecht-Bibliothek, Spandau

Es gibt wiederholten spontanen Beifall von den Schülern, was bedeutet: Danke für die spannende Geschichte!